2re2li
  Startseite
    ° reisen
    °die ordnungshüterin
    °projekt haus
    °stricken aktuell
    °wollfee3
    °projekte
    °leben ohne stricken
    °der wollbunker
    °leiche im keller
    °galerie
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Hathor the CowGoddes
   Islandwolle
   Waldkindergarten Düsseldorf
   Yahoo-Group Selbstbewusst-schwanger

https://myblog.de/2re2li

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Entdeckt & Angedacht


Das hab ich heut morgen in einer ?lteren Brigitte gefunden. Das Kleid finde ich total sch?n vom Schnitt her(Muster nicht so) Es ist ja quasi wie ein Klaralund-Pulli geschnitten. Ich hatte sogleich die Idee(Andreas auch gleichzeitig!"Willst es vielleicht nachstricken!?"), es mir in schwarz oder so nachzustricken, so als Halbjahres-Winterprojekt. Einfarbig k?nnte es auch etwas langweilig wirken. Vielleicht doch in Streifen, nur andere Farben?? K?nnte auch schnell im "Topflappenlook" enden ;-)
Vielleicht hab Ihr noch Ideen?
Hach, bin schon ganz aufgeregt!!
7.8.05 14:14
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lisbeth / Website (7.8.05 19:02)
Huhu,

das Kleid kann ich mir gut an Dir vorstellen, aber ein Haufen Arbeit! Streifen sind schon nicht schlecht, nur vielleicht nicht gerade diese Farben ;-). Oder re-li- oder Lochmuster. Jedenfalls was, daß man die Winkel sieht. Aber wird das nicht sehr schwer?

Bin gespannt, ob Du es angehst :-).

Tschö,
et Lisbeth


caroline (8.8.05 06:46)
hi eva, würde mich glatt anschliessen und eine resteverwertung daraus machen.....irgenwie stehe ich auf meine restesammlung :-)))

lg caroline


catweazle (8.8.05 08:38)
Hallo Eva,
nicht zu dunkel, du bist gar nicht düster :-).
Aber nicht als Kleid ( das hängt sich aus durch ds Gewicht), eher als Pullover. Und was das Thema Resteverwertung angeht, würde ich mich gerne anschließen. Machen wir doch eine Art Resteknitalong, wie ist die Idee?
Anja


witchym / Website (17.10.05 19:59)
Mein Kommentar kommt zwar Monate zu spät, aber beim Foto ansehen, kam eine Erinnerung an meine Schulzeit wieder hoch: Da haben wir aus Modezeitungen Fotos wie deines aussuchen sollen. Dann hieß es, das Kleid ausschnippeln und nur die Konturen stehen lassen. Dann Stoffe und Strickproben drunterkleben. Sollte das Modebewusstsein bilden.
Übrigens gibt es auch Wolle, die ganz, ganz leicht ist. In einem Wolleladen hing ein Glockenrock Größe 38 im Schaufenster, knielang. Die Inhaberin erzählte mir, der Rock wäre nur 75 g schwer. Da denkt man ja, man ist nackt!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung